Babydecke mit Namen

Eine Babydecke mit Namen ist mehr als nur Wärme und Geborgenheit

Babydecke mit Namen – Mit der Ankunft eines Babys verändert sich die Welt der Eltern und ganzen Familie komplett. Neben der großen Freude steht sehr oft auch die Sorge um das Wohlergehen im Vordergrund.

Geht es dem kleinen Liebling gut? Ist es warm genug gekleidet oder reicht die vorhandene Ausstattung für den ersten Ausflug im Freien? In der kalten und auch warmen Jahreszeit scheiden sich sehr die Meinungen über ein Zuviel oder Zuwenig an der Bekleidung.

Der Kinderwagen selbst ist bereits häufig sehr üppig gepolstert und gegen kalten Wind gewappnet. Genügt dann eine warme Decke, ein dickes Kissen, ein Schaffell und …? Alle Eltern machen nach und nach die richtigen Erfahrungen und setzen diese optimal für ihr Kind um.

Für einen kleinen Start in die wärmende Umhüllung trägt schon sehr viel eine Babydecke mit Namen bei. Sie ist tauglich für drinnen, für draußen und alle Jahreszeiten.

 

 


Welches Format eignet sich für eine solche Decke?

Babydecke mit Namen kaufenDie Babydecke mit Namen ist tatsächlich für die Kleinsten gedacht. Mit einem Maß von 75 cm x 100 cm ist die Babydecke mit Namen für die ersten Monate im Leben eines Babys perfekt in der Größe. Damit kann der kleine Körper ganz kuschelig umhüllt werden.

Kopf und Füße bekommen in der Babydecke mit Namen einen zusätzlich schützenden Umschlag aus der Länge der Decke. Wer noch mehr Wert auf die Umhüllung des kleinen Köpfchens legen möchte, wählt seine Babydecke mit Namen mit einer eingenähten Kapuze. Wie sie bereits für das Babyhandtuch ein Muss ist, wird auch hier eine Ecke großzügig mit einem zusätzlichen Dreieck ausgestattet. In die dadurch geschaffene Kapuze der Babydecke mit Namen kann sich der Kopf wohlig einschmiegen.

Bei der Variante der Kinderdecke mit Namen, an der eine Kapuze genäht wurde, liegt das Maß eher bei 75 cm x 75 cm. Die dadurch etwas andere Wickelform passt auch in der kürzeren Länge über mehrere Monate.

 

* Preis wurde zuletzt am 21. Oktober 2020 um 20:34 Uhr aktualisiert

 


Welches Material eignet sich am besten für eine Babydecke mit Namen?

Alles, was direkten Kontakt zur Haut oder den Schleimhäuten eines Babys hat, muss absolut schadstofffrei sein. Eine Ausstattung nach Oeko Tex Standard 100 gibt eine Sicherheit, die zuverlässig überprüft wurde.

Babys verlieren immer etwas Speichel oder Reste ihrer Milchnahrung in die sie umhüllenden Stoffe. Aus diesem Grund soll die Babydecke nicht nur ein Zierstück sein, sondern auch eine 40 °C-Maschinenwäsche aushalten. Das genutzte Material muss auch schnell zu trocknen sein, damit die Decke wieder direkt zurück zu ihrer Aufgabe kommt.

Fleece, Plüsch, Flanell und jede Art von Baumwolle und wärmender Mikrofaser ist bestens geeignet für eine Babydecke mit Namen. Sehr nützlich, insbesondere in der kalten Jahreszeit, wärmt noch eine leichte Wattierung aus Polyester.

 

Was und wo kann auf einer solchen Decke zu lesen sein?

Denken Sie an das Datum der Geburt, der Taufe oder den Namen des Kindes, wenn Sie eine Babydecke mit Namen kaufen wollen.

Großeltern, Paten und andere Schenkende möchten sich mit ihrer Gabe aus der oft sehr großen Menge von Geschenken hervorheben. Häufig bleibt auch nach mehreren Jahren ein kleiner Grundstock der Erstausstattung zur Erinnerung in der Familie. Eine individuell gekennzeichnete Decke zählt sicherlich dann zu diesen Teilen.

Viele Hersteller sind darauf vorbereitet, in einer zu wählenden Schrifttype persönliche Daten auf eine Babydecke mit Namen zu sticken. Dies geschieht gerne in einem sich vom Käufer gewünschten Farbton. Ob dabei die Decke und die Stickerei identisch sind oder sich voneinander abheben, bleibt dem eigenen Wunsch überlassen.

 


Eine Decke mit Namen kann man auch selber herstellen:

Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=jSQqEA_ZGwU  User: https://www.youtube.com/channel/UCCnBuY70KrYwknTl-lzXMgA

 


Eine Babydecke mit Namen ist ein echtes Geschenk

So zahlreich die Ausführungen sind, so zahlreich sind auch die Farben, Motive und Stoffe der Decke.

Sie dürfen Ihren gestickten Wunsch selbst so platzieren, wie Sie es sich vorstellen:

Ist die Babydecke mit Namen evtl. mit einer Kapuze versehen, ist dort eine Stelle z. B. nur für den Namen. Auf der Fläche kann in einer Ecke oder in der Mitte alles eingestickt werden.

Liebevolle Designs mit niedlichen Figuren oder kleinen Symbolen bilden einen schönen Kontrast zur gestickten Botschaft. Auf den meistens sehr sanften und zurückhaltenden Farben der Babydecke mit Namen lässt sich häufig sogar ein erstes Foto des Kindes aufdrucken.

Machen Sie mit etwas eigener Gestaltung aus der Decke ein Geschenk, welches von Herzen kommt. Die so von Ihnen gewählte Decke ist ein täglicher Begleiter im und außerhalb des Kinderwagens. Sie dürfen gewiss sein, dass Sie mit einer solchen Babydecke das Richtige gewählt haben.

 

Babydecke beige Giraffe mit Namen bestickt Taufe Baby Geburt (rosa)

€ 25,99*inkl. MwSt.
*am 21.10.2020 um 20:34 Uhr aktualisiert

Kuschlige Babydecke SUPER FLAUSCHIG bestickt mit Namen und Datum

€ 21,83*inkl. MwSt.
*am 21.10.2020 um 19:35 Uhr aktualisiert

Kuschlige Babydecke 3d WEICH FLAUSCHIG mit Namen und Datum bestickt

€ 10,00*inkl. MwSt.
*am 21.10.2020 um 19:34 Uhr aktualisiert

Niedlich weiche Babydecke mit Namen bestickt

€ 13,33*inkl. MwSt.
*am 21.10.2020 um 12:34 Uhr aktualisiert

 

 

 

 

 

weiter zur Kategorie > Kinderschlafsack mit Beinen < > Buggy Board < > Klappbuggy < > Krabbelmatte < > Krabbelrolle < > Wickelbody < > Lauflernhilfe < > Hängewiege < > Babynahrungszubereiter < > Trinklernbecher < > Schnuffeltücher < oder > Stillkleider <

Inhaltsverzeichnis